Zum Kategoriemenü

Zometool Ergänzungsset 100 Teile




25,90
inkl. gesetz. MwSt.
Auf Lager
2 Werktage

zzgl. 4,30 €
Versandkosten **





Verfügbar: 1




Nur einmal Versandkosten bezahlen, egal wie viele Artikel Sie kaufen. **
Ab 70,00 € Bestellwert versandkostenfrei **
** Die Versandkosten und die Lieferzeit gelten nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu ggf. weiteren Ländern finden Sie in den   Versandinformationen

Thema: Fördern & Lernen » Mathematik » Zometool

Zometool ist ein einzigartiges, brillantes Konstruktionssystem, welches Natur, Mathematik, Kunst, Wissenschaft und Architektur genial verbindet. Es macht Strukturen und Formen verständlich, verbessert so die Lernfähigkeit und steigert Kreativität und Freude. Es ist für Kinder gemacht - und es wird auf der ganzen Welt von Lehrern, Forschern, Künstlern und Nobelpreisträgern in Forschung und Lehre genutzt.

Geeignet ab: Grundschule, weiterführende Schule, Universität, Hochschule
Geeignet für: Sachunterricht, Sachkunde, Geometrieunterricht
Geeignet als: Lehrmittel, Konstruktionssystem
Fördert: Geometrisches Verständnis, Entwicklung geometrischer Denkweisen
Fördert: Verständnis von Strukturen und Formen

Die Kugel mit 62 Öffnungen in drei Formen ist die Basis des Systems. Farbe und Form zeigen den Weg, d.h. konstruieren und bauen mit Zometool ist dank der farb- und formcodierten Verbindungsteile leicht zu begreifen.

Nachfüllbox mit 100 Teilen sortiert.

Achtung!
Dieses Produkt enthält Kleinteile, die verschluckt werden können. Deshalb ist es für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet.

 


Artikelzustand Neu
Hersteller Zometool
Hersteller-Artikelnummer 491102
EAN / ISBN / GTIN 0709743249102
Artikelnummer 820-491102
Info: Die Artikelbezeichnung wird automatisch übersendet.

Frage senden
*Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung gespeichert werden und akzeptiere hiermit die Datenschutzerklärung.

Frage an: Forscherladen


Ihr Ansprechpartner: Andreas Tillmann


Telefon: 07348 9673118

Leider sind noch keine Berichte vorhanden. Wenn Sie den ersten Beitrag schreiben möchten, dann klicken Sie bitte hier:

Artikel bewerten