Zum Kategoriemenü


KOSMOS Spurensuche in der Natur

KOSMOS Spurensuche in der Natur | 450-657437 / EAN:4002051657437



9,90
inkl. gesetz. MwSt.
Auf Lager
2 Werktage

zzgl. 4,30 €
Versandkosten **





Verfügbar: 1




Nur einmal Versandkosten bezahlen, egal wie viele Artikel Sie kaufen. **
Ab 70,00 € Bestellwert versandkostenfrei **
** Die Versandkosten und die Lieferzeit gelten nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu weiteren Ländern finden Sie in den Versandinformationen

Artikelzustand:Neu
Hersteller:KOSMOS
Hersteller-Nummer:657437
EAN:4002051657437
Artikelnummer: 450-657437

Thema: Natur entdecken » Tiere
Welche Spuren hinterlassen Tiere? Wie kann man die Trittspuren von Säugetieren und Vögeln bestimmen? Und kann man anhand der Spuren etwas über die Tiere erfahren? Mit diesem Set können all diese Fragen selbst erforscht und schnell beantwortet werden. Einfach die gefundene Tierspur in Gips gießen und sie danach mit den originalgroßen Fußspuren vergleichen, die auf den beigefügten Tierkarten abgebildet sind. So können die Tiere anhand ihrer Trittspuren einfach bestimmt werden. Aber auch andere Spuren, wie Fraßspuren und Gewölle, können mit Pinzette und Lupe untersucht und in den Spurenbeuteln sicher verstaut und gesammelt werden.

Geeignet ab: Grundschule, weiterführende Schule
Geeignet für: Sachunterricht, Sachkunde, Umweltbildung, Naturpädagogik
Fördert: Natur- und Landschaftsschutz, Klimaschutz

Inhalt:
Gips, Gipsguss-Rahmen (2 Teile), Holzspatel, 2 Messbecher, Pinzette, 5 Spurenbeutel, Schraubdose, Lupe, 10 Tierkarten mit Trittspuren in Originalgröße, Spezial-Mess-Folie und eine farbig illustrierte Anleitung

ACHTUNG!
Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.

* Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung gespeichert werden und akzeptiere hiermit die Datenschutzerklärung.

Frage senden *

Frage an: Forscherladen


Ihr Ansprechpartner: Andreas Tillmann


Telefon: 07348 9673118

Leider sind noch keine Berichte vorhanden. Wenn Sie den ersten Beitrag schreiben möchten, dann klicken Sie bitte hier:

Artikel bewerten



KOSMOS Spurensuche in der Natur