Zum Kategoriemenü

KOSMOS Experimente für die Badewanne




9,90
inkl. gesetz. MwSt.
Auf Lager
2 Werktage

zzgl. 4,30 €
Versandkosten **







Nur einmal Versandkosten bezahlen, egal wie viele Artikel Sie kaufen. **
Ab 70,00 € Bestellwert versandkostenfrei **
** Die Versandkosten und die Lieferzeit gelten nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu ggf. weiteren Ländern finden Sie in den Versandinformationen

Thema: Experimentieren » Optik/ Visuelle Wahrnehmung

Jetzt wird die Badewanne zum Experimentierplatz, denn rund ums Wasser lassen sich viele erstaunliche Entdeckungen machen! Optische und physikalische Effekte wie Lichtbrechung, Hydraulik und Oberflächenspannung werden in spannenden Experimenten erforscht und mit Wasserrad, Taucherglocke und Seifenboot kommt auch der Spielspaß nicht zu kurz. Mit der farbig illustrierten, wasserfesten Schritt-für-Schritt-Anleitung kann auch ohne Lesekenntnisse experimentiert werden.

Geeignet ab: Kindergarten, Vorschule, Grundschule
Geeignet für: Sachunterricht, Sachkunde, Physikunterricht
Geeignet als: Lernspielzeug, Lehrmittel, Experimentiermaterial

Alle Materialien sind wasserfest und dürfen mit in die Wanne!

Material:
Folienstanzbogen (mit Wasserrad, Seifen-Spirale, Zielscheiben usw.),
Aufstellfüßchen,
Murmeln,
Styroporball,
Messbecher,
Petrischale,
Pipette,
2 Spritzen,
Schlauch,
Trinkhalm,
Holzstab,
Schwimmknete und
eine farbig illustrierte, wasserfeste Folienkarten-Anleitung.

ACHTUNG!
Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.


Artikelzustand Neu
Hersteller KOSMOS
Hersteller-Artikelnummer 657130
EAN / ISBN / GTIN 4002051657130
Artikelnummer 450-657130
Info: Die Artikelbezeichnung wird automatisch übersendet.

Frage senden
*Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung gespeichert werden und akzeptiere hiermit die Datenschutzerklärung.

Frage an: Forscherladen


Ihr Ansprechpartner: Andreas Tillmann


Telefon: 07348 9673118

Leider sind noch keine Berichte vorhanden. Wenn Sie den ersten Beitrag schreiben möchten, dann klicken Sie bitte hier:

Artikel bewerten