Zum Kategoriemenü


Kopernikus Planetarium




45,00
inkl. gesetz. MwSt.
Auf Lager
2 Werktage

zzgl. 4,70 €
Versandkosten **





Verfügbar: 1




Nur einmal Versandkosten bezahlen, egal wie viele Artikel Sie kaufen. **
Ab 70,00 € Bestellwert versandkostenfrei **
** Die Versandkosten und die Lieferzeit gelten nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu weiteren Ländern finden Sie in den Versandinformationen

Artikelzustand:Neu
Hersteller:Astromedia
Hersteller-Nummer:229.KOP
EAN:9783935364379
Artikelnummer: 10-229.KOP

Thema: Basteln & Technik » Astromedia » Astronomie zum Anfassen

Das Kopernikus-Planetarium ist ein mechanisches Planetenmodell als Kartonbausatz. Es zeigt die Bewegungen der inneren Planeten Merkur und Venus sowie des Mondes und der Erde, wobei diese sich um ihre schräg stehende und immer gleich ausgerichtete Achse dreht. Eine Kurbelumdrehung an Getriebe aus Gummiriemen und Rillenrädern entspricht dem Ablauf einer Woche und ruft sechs verschiedene, gleichzeitige Bewegungen hervor, die zueinander im angenäherten Verhältnis der tatsächlichen Umlaufzeiten stehen.

Viele himmlische Vorgänge lassen sich so vom kopernikanischen (heliozentrischen) Standpunkt aus erklären, z.B. das Wandern der Sonne durch den Tierkreis oder die Konjunktionen von Merkur und Venus untereinander und mit der Sonne. Die Sonne mit heller LED-Beleuchtung zeigt im dunklen Raum nicht nur den Wechsel der Jahreszeiten, sondern auch das Entstehen der Mondphasen, der Finsternisse und die Sichelphasen der Venus.

Gestanzter Kartonbausatz aus massivem Graukarton und goldbedrucktem Offsetkarton, komplett mit Zubehör (Achsen, Magneten, Treibriemen, Planetenkugeln, Kunststofflager, LED-Leuchtkugel, usw.).

Detailliert beschriebener Zusammenbau, für den Sie sich je nach Bastelerfahrung etwa 25 bis 30 Stunden gönnen sollten.

Ausstattung:
Gestanzter Kartonbausatz aus goldbedrucktem Offsetkarton
Verstärkungen aus massivem Graukarton
Holz-Achsen, Magnete, Treibriemen
Planetenkugeln, Kunststofflager, LED-Leuchtkugel
Anspruchsvoller, aber detailliert beschriebener Zusammenbau,
für den Sie sich je nach Bastelerfahrung etwa 30 Stunden gönnen sollten.
Höhe 29,5 cm, Durchmesser der Ekliptik-Scheibe 29 cm
Verpackung: 300 x 210 x 64 mm


 


* Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung gespeichert werden und akzeptiere hiermit die Datenschutzerklärung.

Frage senden *

Frage an: Forscherladen


Ihr Ansprechpartner: Andreas Tillmann


Telefon: 07348 9673118

Leider sind noch keine Berichte vorhanden. Wenn Sie den ersten Beitrag schreiben möchten, dann klicken Sie bitte hier:

Artikel bewerten



Kopernikus Planetarium