Zum Kategoriemenü


Die Camera Obscura




22,90
inkl. gesetz. MwSt.
Auf Lager
2 Werktage

zzgl. 4,30 €
Versandkosten **





Verfügbar: 1




Nur einmal Versandkosten bezahlen, egal wie viele Artikel Sie kaufen. **
Ab 70,00 € Bestellwert versandkostenfrei **
** Die Versandkosten und die Lieferzeit gelten nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu weiteren Ländern finden Sie in den Versandinformationen

Artikelzustand:Neu
Hersteller:Astromedia
Hersteller-Nummer:419.COB
EAN:9783935364409
Artikelnummer: 10-419.COB

Thema: Basteln & Technik » Astromedia » Bastelspaß der Wissen schafft

Unsere Foto-, Film und Videokameras haben alle einen gemeinsamen Vorfahren: die Camera Obscura. Das Prinzip: Durch ein kleines Loch fällt das Licht der Außenwelt auf die gegenüberliegende Wand eines Raumes. Hier wird ein auf dem Kopf stehendes Bild erzeugt, das direkt oder auf einer Mattscheibe betrachtet werden kann.

Seit dem 16. Jahrhundert machte eine Linse das Bild viel heller, und um 1750 bedienten sich Maler wie der Venezianer Canaletto der Camera Obscura, der damit die Perspektiven für seine berühmten Stadtansichten skizzierte. Und als dann der Franzose Nicéphore Nièpce 1836 das Bild zum ersten Mal auf eine lichtempfindlichen Platte lenkte, war der Fotoapparat erfunden.

Unsere stabile, prachtvolle Camera Obscura hat wie die von Canaletto neben einer lichtstarken Linse (Ø 60 mm, Brennweite 275 mm) auch einen Spiegel, der das Bild aufrichtet und von unten durch ein Klarsichtfenster auf ein 16 x 16 cm großes Blatt Transparentpapier wirft. Dort kann es nicht nur betrachtet, sondern auch abgezeichnet werden.

Ausstattung:
Edler Golddruck, gestanzter Karton.
Komplett mit Linse, Spiegel, Klarsichtfenster und Transparentpapier.
Maße: 280 x 190 x 190 mm.
Verpackung: 300 x 210 x 10 mm

Achtung!
Dieser Artikel ist kein Spielzeug!

Wichtige Basteltipps:
Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Kartonbausatz, für dessen Zusammenbau eine gewisse Fingerfertigkeit und Bastelkenntnisse nötig sind. Schere, Bastelmesser, Klebstoff und saubere Unterlage sind notwendig. Kinder brauchen, je nach Alter und Bastelerfahrung, unbedingt die Hilfe von Erwachsenen. Ohne gute Lesekenntnisse ist ein Zusammenbau unmöglich. Bitte Zeit, Geduld und die Bereitschaft zum Mitarbeiten mitbringen!


* Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung gespeichert werden und akzeptiere hiermit die Datenschutzerklärung.

Frage senden *

Frage an: Forscherladen


Ihr Ansprechpartner: Andreas Tillmann


Telefon: 07348 9673118

Leider sind noch keine Berichte vorhanden. Wenn Sie den ersten Beitrag schreiben möchten, dann klicken Sie bitte hier:

Artikel bewerten



Die Camera Obscura